Abschlußjahrgang 1961
40-Jahr-Feier 31.03.2001




Das hatte was !

Auf Einladung der Organisatoren Eckart Häfker und Wolfgang Sobetzko konnte der erste Entlaßjahrgang 1961 den 40. Jahrestag am Samstag, dem 31.3.2001 im Haus Tillmann, Richrather Strasse mit mehr als 30 Personen feiern.

Kauls und Montag Sieben Lehrer (darunter die Klassenlehrer Eckerth und Kunstmann) hatten den zum Teil weiten Weg nicht gescheut, um dabei zu sein, als sich die "Versuchskaninchen" der Städt. Knabenrealschule Hilden an die "gute alte Zeit" (ohne Koedukation) erinnerten.

Erstaunen bei den Ehemaligen: Fremdsprachenlehrer Kauls hatte seine alten Notizbücher dabei und konnte mit präzisen Angaben die möglicherweise schönenden Erinnerungen an frühere Zensuren in Englisch und Französisch reparieren !


Mit dabei waren auch Sportlehrer Montag, Kunsterzieher Adalbert Heinen, Herr Müller und Herr Carstens aus Roetgen bei Aachen. Dafür fehlte jedweder Vertreter oder auch nur ein Lebenszeichen unserer (?) Schule, trotz besonderer Einladung ! Haben wir vielleicht Mundgeruch oder `ne ansteckende Krankheit ?

Fotos von damals wurde herumgereicht, Adressen ausgetauscht und manches Glas Alt oder Pils auf die Gesundheit der Anderen vernichtet. Da das Essen in diesem Restaurant gut und reichlich ist, kamen auch die Hungrigen zu ihrem Recht.

Zwei Mitschüler des Jahrganges 1956 - 1962 durften als Gäste bei den "noch älteren Herren" kibitzen, denn im kommenden Jahr ist ihr großer Tag.

Wolfgang Breuer - Gerd Renken
Horst Tillmanns - Eckart Häfker
 Klaus Schumann - Gerhard Butz Hans-Günther Eckerth - Dietmar Jendreyzik
Wolfgang Sobetzko - Günter Haas - Helmut Kampka Hans-Josef Bohn - Rolf Mengarda
Stand: 30.10.2010
zurück