The Anyones
Die Geschichte einer Beatband, die aus
Schülern der Wilhelm Fabry Realschule
entstanden ist

The Anyones

Blenden wir zurück ins Jahr 1965: die Beatles hatten gerade ihre LP "Help". herausgebracht und kämpften mit den Rolling Stones um die Vorherrschaft in den Hitparaden.
Beide Gruppen hatten mit ihren Erfolgen bereits vor zwei Jahren eine neue Musikwelle ausgelöst: den Beat. In ihrem Schlepptau entstand eine Vielzahl von neuen Gruppen, die, so schnell, wie sie entstanden, auch wieder von der Bildfläche verschwanden.
Aber, viele ihrer Lieder sind zu Evergreens geworden, die auch heute noch ihren festen Bestandteil in allen Radioprogrammen haben.
Dietmar Schrick, Februar 2005

Der Beginn der Band 1966
Beatseminar mit Petar Simovic
Beatfestival 1968 in Hilden
Hildener Beatmeister 1968
Besuch in der Partnerstadt Warrington
Englische Presseschau
Bei BBC Radio Merseyside

MP3 "Can`t forget" ca. 3 MB
Englische Version der Website

Im Cavernclub Liverpool
Hildens Stolz: The Anyones
Was bringt die Zukunft ?
Wahlparty 1969
Das Ende der Band
Was machen die Anyones heute ?
pdf-Fassung 4 MB
MP3 "Believe me" ca. 3 MB

Stand: 29.04.2008
zurück